test

Schnell-Navigation

AVA

Beliebte Beiträge

Nachtragsverwaltung

Das Modul „Nachtragsverwaltung“ in der SIDOUN Globe® AVA-Software

Das Modul „Nachtragsverwaltung“ ist ein Bestandteil der Premium Edition in der AVA-Software SIDOUN Globe® für Kostenmanagement + Baukalkulation.

In diesen Modul haben Sie immer im Blick, welche Nachträge oder Projektänderungen zu einer Ausschreibung hinzukommen. Erfassen Sie Nachtragsnummer, Einreichungsdatum, Bemerkungen, Kosten, Verursacher, Genehmigungsstand und vieles mehr. Weisen Sie den einzelnen Nachträgen eine oder mehrere Positionen zu.

SIDOUN Globe Nachtragsverwaltung

Ersehen Sie immer auf einen Blick Ihre beantragten und genehmigten Projektänderungen, den Antragsteller, das Datum der Anträge, die Mehrkosten und so weiter. Sie entscheiden, wann Nachträge in der Prognose Berücksichtigung finden.

Etwaige Nachtragspositionen erscheinen automatisch nach vollständiger Genehmigung im Modul „Abrechnung“. Auch im Ausschreibungs-LV stehen die Nachtragspositionen nach erfolgter Genehmigung – aber ohne Menge. Es erfolgt eine Übernahme des Preises einer Nachtragsposition in das Abrechnungs-LV.

Ihre konkreten Vorteile:
Sie erhalten mit diesem leistungsstarken Modul die lückenlose und ausführliche Dokumentation aller Nachträge für die beauftragte Vergabeeinheit übersichtlich in einer Ansicht dargestellt. Durch die zweistufige Hierarchie der Tabelle untergliedern Sie die Nachträge flexibel und nach Belieben.
Durch die Prognosefunktion in der Nachtragsverwaltung bleibt die Entwicklung der Kosten für Sie übersichtlich und steuerbar. Reagieren Sie auf diese Weise immer rechtzeitig durch die Kostensteuerung reagieren.

Sie haben auch die Option die Nachtragspositionen manuell in Ihr LV einzugeben. Möchten Sie lieber eine Position aus dem Stamm-LV eingeben? Dann ziehen Sie die Position aus dem Stamm-LV komfortabel per Drag & Drop in die Positionstabelle der Nachtragsverwaltung. Tragen Sie nun Mengen und Preise in die Positionen ein. Die Summe des Gesamtpreises aller Positionen ergibt die Nachtragssumme.

Für eine Nachtragsgenehmigung erfassen Sie die Nachträge zuvor. Die Genehmigung hat in SIDOUN Globe® den Sinn, die Beträge der Nachträge in das Modul „Projektänderung“ einfließen zu lassen. In der Nachtragstabelle haben Sie bei korrekten Einträgen immer den Überblick, welche Nachträge eingereicht/geprüft/genehmigt wurden.