test

Schnell-Navigation

AVA

Beliebte Beiträge

Auftrags-LV

 

Schon in der Grundausstattung, das Modul Auftrags-LV in SIDOUN Globe®

 

Das Modul „Auftrags-LV“ gehört zur „Grundausstattung“ der SIDOUN Globe® AVA-Software. Dieses Modul ist in allen Editionen der AVA-Software standardmäßig für Sie verfügbar.
Sie finden das Modul im Arbeitsbereich „Leistungsverzeichnis“ – LV. Das Auftrags-LV bildet die Grundlage für Ihre Abrechnung und beinhaltet sämtliche aktuellen Informationen aus Ihrer Ausschreibung.
Nach der Auftragsvergabe beinhaltet das Auftrags-LV die im Leistungsverzeichnis ermittelte Mengenermittlung (Soll-Menge) und den Preis des von Ihnen beauftragten Bieters.

SIDOUN Globe Auftrags-LV

Nachdem Sie den Auftrag an einen Bieter vergeben haben, erscheint ein entsprechendes Popup-Fenster, dass Sie über die Vergabe an den Bieter nochmals informiert.
Sie haben sodann die Möglichkeit, das Auftrags-LV auszudrucken.

SIDOUN Globe® erlaubt dem Bauausführenden die Eingabe von Bieterpreisen in den Preisspiegel (über GAEB, X-Bieter oder manuell). Bekommt ein Bieter den Zuschlag, erfolgt die automatische Übernahme dessen Preise in Ihr Auftrags-LV.
Sie möchten das Auftrags-Leistungsverzeichnis als GAEB DA 86 importieren? Dies ist selbstverständlich ohne Umweg über die GAEB-Schnittstelle möglich. In dieser GAEB DA 86 Datei sind die beauftragten Preise und die Soll-Mengen aus dem LV enthalten.
Einfacher und zeitsparend geht es beim Einholen der Bieterpreise über den intelligenten Excel Export und Import in Vorlage (Modul X-Bieter). In einer von Ihnen exportierten geschützten Excel-Vorlage trägt der Bieter seine Preise ein. Die ausgefüllte Datei sendet er im Anschluss an Sie zurück. Sie bestimmen jederzeit, was der Bieter sieht und was er in Ihrer Excel-Vorlage editieren darf!

Das Auftrags-LV mit Auftrags-Preisen steht Ihnen als Lang- oder Kurztext-Variante zum Ausdruck bereit. SIDOUN Globe® bietet Ihnen hierfür diverse im System hinterlegte Druckmasken, aus welchen Sie frei wählen können.

Viele Kunden nutzen in diesem Zusammenhang das Modul Druckmasken-Designer. Mit dem Druckmasken-Designer ist es möglich individuelle Layouts für Ihre Ausdrucke zu erstellen.

Mit der Auftragsvergabe erfolgt gleichzeitig die Verknüpfung des Namens des Auftragnehmers und der Name der Vergabeeinheit im Rechnungsjournal.